Die Asche des Verstorbenen wird in einer Urne aufbewahrt

Wir zeigen Ihnen anbei einige Urnenbeispiele

Bei einer Feuerbestattung und auch den naturnahen Bestattungsformen wird eine Urne zur Aufbewahrung der Asche des Verstorbenen verwendet. Urnen gibt es daher in speziellen Ausführungen, da eine Seeurne andere Kriterien erfüllen muss als Urnen, die auf dem Friedhof oder im Wald beigesetzt werden.

Bei den Urnen sind viele Varianten denkbar – von klassisch bis bemalt. Dabei sind alle Motive erlaubt: Lieblingstier, Vereinslogo, Blumen usw. Anbei haben wir einige Fotos von Urnen dargestellt:

Urnen Urnen


Zurück zu Todesfall