Todesanzeigen und Trauerdrucksachen wie Danksagungskarten

Bei Grieneisen Bestattungen erhalten Sie das richtige Druckstück für jede Gelegenheit – von Einladung bis Erinnerung

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen nur eine kleine Auswahl, an dem, was im Bereich des Trauerdrucks möglich ist. Es ist schwer in den Zeiten der ersten Trauer die richtigen Worte zu finden, um die Einladungen zur Trauerfeier zu gestalten, die Anzeige in der Zeitung zu schalten oder die Danksagung nach den Feierlichkeiten zu formulieren. Daher bieten wir Ihnen selbstverständlich an, das für Sie oder mit Ihnen gemeinsam zu übernehmen.

Sie können jegliche Varianten bei uns bestellen: Trauerkarten, Danksagungskarten, Trauerprogramme, Beileidsbekundungen sowie Erinnerungsbildchen, auch Sterbebilder, genannt. Letztere sind kleine Karten mit einem individuellen Motiv auf der Vorderseite sowie einem Foto des Verstorbenen im Innenteil. Jeder Trauergast bekommt ein solches Kärtchen als Erinnerung überreicht. Das ist ein schönes Andenken und ein Brauch, der bei den Katholiken Gang und Gebe ist, aber für jeden geeignet ist.

Trauerdruck

Es gibt diverse Formate z. B. Klappkarten oder Bögen, Symbole wie eine Rose oder ein Kreuz und eine Vorauswahl an Textbeispielen. Je nach Hobby, Beruf und Vorlieben des Verstorbenen sind aber auch ganz eigene, persönliche Motive und Formen umsetzbar. Aus Qualitätsgründen werden vielleicht nicht alle Wünsche machbar sein, bspw. bezüglich der Papierart oder Farbgebung, wir hoffen, dass Sie da unserer Erfahrung und Kompetenz vertrauen, damit Ihre Trauergäste eine ansprechende Erinnerung mit nach Hause nehmen.


Die Trauer in der Zeitung oder im Internet anzeigen

Wie setzt man andere Menschen über den Tod in Kenntnis? Das kommt auf den Verstorbenen, die Familie und Bekannten drauf an. Eine Todesanzeige in der Tageszeitung erreicht einen großen Kreis an Menschen. Dieselbe Anzeige in speziellen Zeitschriften wie dem kirchlichen Gemeindebrief oder dem Mitteilungsblatt des Vereins erreicht Menschen aus dem Bekanntenkreis. Die Anzeigen werden meist auch Online auf dem Portal der Zeitung veröffentlicht.

Heutzutage wohnen immer mehr Verwandte nicht mehr in einem Ort oder Land. Grieneisen hat daher ein Erinnerungsportal im Internet aufgebaut, welches ein gemeinsames Erinnern sowie das Veröffentlichen zu Trauerfeier und Kondolenzwünschen oder die Danksagung unabhängig von Ort und Zeit möglich macht.


Zurück zu Todesfall