Welche Bestattungsarten gibt es und welche sind gesetzlich erlaubt?

Die Auswahl der richtigen Bestattungsform

Wir beraten Sie dazu, welche Arten der Bestattung es gibt und welche davon in Deutschland überhaupt gesetzlich erlaubt sind.

Wer den Tod zu Lebenszeiten tabuisiert, konfrontiert seine Angehörigen nach dem Todesfall mit Entscheidungen, die nicht immer leicht sind. Es geht hier um die erste Entscheidung für eine Erdbestattung oder eine Feuerbestattung. Danach kann zusätzlich der Ort der Beisetzung ausgewählt werden, die See, der Wald, die Wiese oder sogar das Weltall.

Ort und Art der Bestattung richten sich nach dem letzten Willen des Verstorbenen. Dieser Wunsch muss allerdings in Form einer letztwilligen Verfügung als Bestattungsvorsorgevertrag dokumentiert sein. Fehlt diese entsprechende schriftliche Erklärung, entscheiden die Angehörigen.

Bei der Auswahl der passenden Bestattungsform unterstützen wir Sie gerne in einer unserer Filialen – sprechen Sie uns an für eine unverbindliche, kostenlose Beratung.